menu
Cerrar

mikrozement -Anwendungsschulungen

Wir investieren in Ihre Zukunft

Zusammenarbeit, Aufmerksamkeit und Engagement sind die Werte, die den Umgang von Topciment mit seinen zugelassenen Applikatoren kennzeichnen. Kontinuierliche Weiterbildung des Fachpersonals ist die Grundlage für die Erzielung bestmöglicher Ergebnisse.

Topciment bietet seinen Partnern eine Reihe von Kursen an, die an die verschiedenen Spezialisierungsniveaus angepasst sind und einen bereichernden Wissens- und Erfahrungsaustausch fördern. Um das erwartete Lernniveau zu gewährleisten, sind die Schulungen nur für Fachleute aus dem Bausektor konzipiert.

Was werden Sie lernen?

In den Topciment-Schulungen zeigen Ihnen die Verarbeitungsmeister die verschiedenen Techniken, die es je nach Art der dekorativen Beschichtung und der zu beschichtenden Fläche oder des Untergrunds gibt. Sie beraten Sie bei der Vorbereitung, Anwendung, Versiegelung und Pflege von mikrozement und anderen dekorativen Oberflächen mit Tipps und Tricks.

Wir haben eine große Auswahl an Kursen, um genau das zu finden, wonach Sie suchen. Von Schulungen über mikrozement oder Lacken bis hin zu Schulungen über Texturen oder Metallic-Farben, unter anderem. Entdecken Sie alle.

Arten von Schulungen

Einführungsschulung für mikrozement

Wenn Sie eine Einführung in die Anwendung von mikrozement suchen, ist dies der richtige Kurs für Sie. Sie erlernen Grundkenntnisse über den Applikationsprozess, von der Grundierung bis zur Versiegelung, und die verschiedenen Werkzeuge.

Der Kurs dauert ca. 8 Stunden (2 Std. Theorie + 6 Std. Praxis) und wird von Jorge Coimbra unterrichtet, einem Applikationsmeister mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Anwendung von mikrozement .

Das Programm dieses mikrozement kurses konzentriert sich hauptsächlich auf "Sttandard", die traditionelle Zweikomponenten-mikrozement linie von Topciment. Aber auch die anderen Sortimente werden vorgestellt, so dass die Studenten andere Produkte ausprobieren können, wie "Evoluttion", einkomponentiger mikrozement ; "Efectto", gebrauchsfertiger mikrozement ; und "Unlimitted", der zweikomponentige mikrozement , der die Verarbeitbarkeit verbessert.

Kurs für fortgeschrittene mikrozement -Anwendungstechniken

Gestaltet für den erfahrenen Verarbeiter, der die Produktivität beim Auftragen von mikrozement verbessern und gleichzeitig die Kosten so weit wie möglich reduzieren möchte.

Mit Hilfe des Trainers César Orellana lernen Sie, wie Sie mehr Meter Fläche in kürzerer Zeit zurücklegen können. Der Kurs über fortgeschrittene mikrozement -Applikationstechniken wird ca. 8 Stunden dauern (1 h Theorie + 7 h Praxis).

Kurs für fortgeschrittene Texturen

Richtet sich an den Applikator, der bereits Erfahrung in diesem Bereich hat, aber die Methoden zur Erzielung verschiedener Texturen mit unseren Lacken vertiefen möchte.

In dem Kurs, der ca. 8 Stunden dauert (1 h Theorie + 7 h Praxis), zeigt Ihnen der Trainer Jorge Coimbra, wie Sie mit den Granulometrien spielen können, abhängig von der zu belegenden Oberfläche und dem gewünschten Finish.

Fortgeschrittener Lackkurs

Fokussiert auf den professionellen Verarbeiter, der sich mit dem wichtigsten Schritt in der Anwendung von mikrozement beschäftigen möchte.

Sie üben mit allen verfügbaren Lacken (Topsealer WT One Coat, Topsealer WT Anti Slip, Topsealer All in One, Topsealer WT Quick Dry, Topsealer Pro +, Topsealer DSV und Presealer) und lernen, wie man jeden von ihnen in jeder Art von Anwendung verwendet.

Der Kurs dauert ca. 8 Stunden (2h Theorie + 6h Praxis) und wird von Meisterapplikator Jorge Coimbra geleitet.

Fortgeschrittener mikrozement kurs für Schwimmbäder

Zielgerichtet auf den erfahrenen Verarbeiter, der in der Anwendung von mikrozement geübt ist und einen weiteren Schritt in seiner Ausbildung machen möchte, indem er lernt, wie man mikrozement becken beschichtet. Ein Thema, das zu komplex ist für diejenigen, die nicht über umfangreiche Erfahrungen in diesem Sektor verfügen und zuvor andere Kurse besucht haben.

Mit einer ungefähren Dauer von 8 Stunden (1 h Theorie + 7 h Praxis) wird der Applikationsmeister César Orellana die Besonderheiten von "Atlanttic", dem exklusiv von Topciment entwickelten Zweikomponenten-mikrozement für Schwimmbäder, vermitteln. Ein Produkt, das auch für die Beschichtung anderer Oberflächen verwendet werden kann, die in ständigem Kontakt mit Wasser stehen, wie z. B. Teiche oder Springbrunnen.

Andere Arten von Kursen

Fortgeschrittenenkurs zu Metallic-Beschichtungen und -Lacken

Ideal für Maler und Stuckateure, die ihr Wissen über die verschiedenen dekorativen Beschichtungen erweitern wollen.

Aus der Hand von Cédric Vichar, einem renommierten Schweizer Applikator mit internationaler Erfahrung, der auf Metallic-Lacke und Oxide spezialisiert ist, lernen Sie unter anderem das "Pure Mettal"-System (Hochglanz-Metallic-Lack), das "Classic Mettal"-System (Beschichtung mit Metallic-Partikeln, um oxidierte Oberflächen zu erzeugen) oder das "Elitte"-System (eine Reihe von Lasuren, die Metallic- und Glitzer-Finishs bieten) kennen.

Der Kurs wird ca. 8 Stunden dauern (1 h Theorie + 7 h Praxis).

Der Kurs wird ca. 8 Stunden dauern (1 h Theorie + 7 h Praxis).

Kurse auf Anfrage

Wir bieten auch Kurse auf Anfrage für diejenigen an, die daran interessiert sind, sehr spezifisches Wissen zu erlernen, das in den anderen Kursen nicht behandelt wird.

Modalitäten der mikrozement -Schulung

Wir haben mehrere Schulungen, die sich an den Kenntnisstand des jeweiligen Anwenders anpassen.

Um das Lernen so vollständig wie möglich zu gestalten, ist es wichtig, den Kurs zu wählen, der am besten zu Ihren Fähigkeiten passt. Alle unsere Kurse zum Auftragen von mikrozement und Endlosbeschichtungen werden von Meisterverarbeitern mit langjähriger Erfahrung unterrichtet und sind in vier Modalitäten verfügbar: Klassenzimmer, Vor-Ort-Schulung, Online- und Video-Tutorials.

Vor-Ort-Kurse

Vor-Ort-Kurse für Topciment können in unserer mikrozement fabrik oder in den Einrichtungen eines Händlers in Ihrer Nähe abgehalten werden.

Die Kurse in der mikrozement fabrik Topciment haben eine maximale Kapazität von 12 Personen. Mit dieser Einschränkung garantieren wir, dass jede Person die Vorteile des Kurses voll ausschöpft, indem sie einen individuellen Arbeitsbereich hat, in dem sie das Material auf horizontalen und vertikalen Flächen auftragen wird.

Wie bei den Vor-Ort-Kursen beim Distributor, die zuvor vom Topciment-Expertenteam geschult wurden, ist auch hier eine Mindestanzahl an Plätzen erforderlich.

Schulungen vor Ort

Sind Sie mitten in einer Baustelle und brauchen Hilfe? Machen Sie sich keine Sorgen. Bei Topciment stellen wir Ihnen unsere Ausbilder zur Verfügung, um Ihre Mitarbeiter in der Anwendung von mikrozement oder anderen dekorativen Beschichtungen zu schulen.

Online-Kurse

Alle von uns angebotenen Präsenzkurse zur Anwendung von mikrozement , Lacken und dekorativen Oberflächen können auch von zu Hause aus durchgeführt werden.

Die Online-Schulungen von Topciment sind für Personen gedacht, die nicht zu unseren Einrichtungen reisen können, sowie für diejenigen, die ihr Wissen vertiefen oder sehr spezifische Konzepte wiederholen möchten.

Videotutorials

Wir haben Videotutorials für diejenigen, die daran interessiert sind, sehr spezifische Dinge über die Anwendung von mikrozement zu lernen.

Zusätzlich haben diejenigen, die einen Klassenzimmerkurs belegen, für die nächsten 3 Monate unbegrenzten Zugang zu unserer Video-Tutorial-Plattform.

Topciment Applikatorentrainer

Das Wichtigste für uns ist es, den Profis Begriffe an die Hand zu geben, die sie schnell und effektiv vor Ort umsetzen können und die ihnen helfen, ihre tägliche Arbeit zu verbessern.

Aus diesem Grund verfügt Topciment über spezialisierte Ausbilder mit einer langen beruflichen Laufbahn, die die Arbeit jedes Applikators individuell überwachen und ihn jederzeit anleiten und beraten.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Trainer von Topciment vor:

cedric maestro aplicador
Cédric Vichard

Vichard ist weit mehr als ein meisterhafter Applikator, er ist ein renommierter Schweizer Künstler, bei dem die Produkte eine ganz neue Dimension annehmen, wenn sie durch seine Hände gehen. Als Spezialist für die Beschichtung mit Metallic-Lacken und Oxiden kann er alles beschichten, von Wänden und Böden über Möbel und Autos bis hin zu E-Gitarren.

Jorge aplicador de microcemento
Jorge Coimbra
Ausgebildet im eigenen Haus, ist Coimbra um die halbe Welt gereist, um unsere mikrozement -Anwendungskurse zu unterrichten. Mit 15 Jahren Erfahrung ist er der dienstälteste Ausbilder bei Topciment.
cesar aplicador microcemento
César Orellana

Obwohl er als kaufmännischer Techniker begann, führte ihn sein umfangreiches Wissen in der Anwendung von mikrozement dazu, ein Topciment-Trainer auf nationaler Ebene zu werden. Orellana leitet vor allem die Kurse, die sich an unsere Distributoren in Spanien richten.

Preis

Der Preis der Topciment-Schulungen hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. dem Spezialisierungsgrad.

Die Kosten sind im Einsteigerkurs, in dem lediglich eine Einführung in die kontinuierliche Verkleidung gegeben wird, niedriger und in den Fortgeschrittenenkursen höher.

Die Kosten für das Material, das Topciment jedem Fachmann für den Abschluss des Kurses zur Verfügung stellt, ist ein weiteres Element, das den Betrag beeinflusst. Das Material wird teurer, je höher der Grad der Spezialisierung ist.

Das Lehrpersonal beeinflusst ebenfalls den Preis, da einige der Dozenten außerhalb Spaniens wohnen und speziell für den Kurs in Valencia kommen. Diese Verschiebung ist ein Kostenfaktor, der sich im Endpreis des Kurses widerspiegelt.

Die Lehrer sind ebenfalls im Preis enthalten.

Wo finden die mikrozement kurse statt?

Die Topciment mikrozement -Anwendungskurse werden in modernen Einrichtungen mit 4.000 Quadratmetern abgehalten.

Während der theoretische Teil in einem Raum mit einer Kapazität von 100 Personen stattfindet, findet der praktische Teil in einem großen Schulungsraum von 140 Quadratmetern statt, in dem jeder Fachmann einen geeigneten Arbeitsplatz hat.

Unser mikrozement werk befindet sich in der Calle Viena 31 del Polígono Industrial Mas de Tous de Pobla de Vallbona (València).