menu
Cerrar

Was ist Mikrozement? Gebrauch, Anwendung, Typen, Farben und Vorteile

Topciment Mikrozement ist eine dekorative Beschichtung, die aus Zement, Harzen auf Wasserbasis, Additiven und Mineralpigmenten besteht und dank ihrer großen Haftfähigkeit auf einer Vielzahl von vertikalen und horizontalen Oberflächen angebracht werden kann. Dieser Baustoff zeichnet sich dadurch aus, dass er direkt auf vorhandene Materialien aufgetragen wird: Fliesen, Gipskartonplatten, Bodenfliesen, Marmor, Terrazzo oder Gips, neben vielen anderen. Mit kaum Arbeit und einer Dicke von nur 3 Millimetern wird eine schnelle Renovierung von Räumen erreicht.

Eine hochmoderne, fugenlose Beschichtung, die sowohl für Außen- als auch für Innenräume geeignet ist. Eine durchgehende Beschichtung, die auf Böden, Wänden, Treppen, Decken, Schwimmbädern und sogar Möbeln angewendet werden kann. Seine Vielseitigkeit hat dazu geführt, dass er immer häufiger bei der Renovierung von Privathäusern, Geschäftsräumen und großen Flächen wie Sportzentren, Industriegebäuden, Hotels und Restaurants eingesetzt wird.

Topciment bietet Ihnen eine breite Palette von Möglichkeiten und dekorativen Ausführungen, bei denen Sie die Grenzen setzen. Geben Sie den Räumen einen einzigartigen und persönlichen Charakter dank der verschiedenen Texturen (dick, mittel oder dünn); die große Vielfalt an Farben von Mikrozement; und die verschiedenen Oberflächen, die unsere Lacke und metallischen Beschichtungen ermöglichen.

Keine komplizierten Renovierungen mehr. Mit Topciment Mikrozement sparen Sie Zeit und Geld. Jede Kombination und jeder Stil ist möglich. Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen und Sie zu beraten.

Wo kann Mikrozement angewendet werden?

Die dekorativen Lösungen von Mikrozement sind unendlich. Deshalb sind seine Anwendungen auch so vielfältig. Von Mikrozementtreppen oder Mikrozementpools bis hin zu mit Mikrozement beschichteten Möbeln. Obwohl der Einsatz par excellence von Mikrozement in Böden und Wänden von Küchen, Bädern und Außenbereichen wie Terrassen liegt.

Egal, welche Oberfläche mit Mikrozement bedeckt werden soll, bei Topciment kümmern wir uns um das Endergebnis. In unserem Wunsch, ein optimales, vielseitiges und qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, das lange hält und sich an die Bedürfnisse des Marktes anpasst, haben wir daher ein Gleichgewicht zwischen Härte und Flexibilität erreicht.

Und was bedeutet das? Mit unserem Mikrozement können wir jede noch so große Fläche abdecken und so einen durchgehenden Belag ohne Fugen und Risse erzielen. So vermeiden wir Verschmutzungen, was die Reinigung und Desinfektion erleichtert und dazu beiträgt, keim- und bakterienfreie Bereiche zu erhalten.

Darüber hinaus garantieren unsere Mikrozemente eine hohe Beständigkeit in den am stärksten frequentierten Bereichen sowie gegen die aggressivsten Reinigungsmittel. Daher die hohe Nachfrage nach Mikrozement in Küchen und Mikrozement-Bädern .

Microcemento Wohnzimmer Esszimmer Boden Hernán Cortés
Bild des modernen Wohnzimmers des Hernán Cortés Hauses. Unser farbiger Mikrozement Hierro 004 auf dem Boden bringt Leuchtkraft in den Raum.

Mikrozement auf Wänden

Mikrozement ist ein sehr empfehlenswertes Baumaterial für die Beschichtung aller Arten von Wänden und Fassaden. In unserer Galerie finden Sie verschiedene Topciment-Mikrozementwände, die Sie inspirieren.

Mikrozement-Böden

Durchgängige Mikrozementböden sind nicht nur optisch sehr attraktiv, sondern haben auch interessante Eigenschaften. Erkunden Sie unsere Galerie entdecken Sie alle Mikrozementböden, die mit Topciment erstellt werden können.

Mikrozement-Bäder

Mikrozement ist eine perfekte dekorative Beschichtung für die Renovierung des Badezimmers, vor allem wegen seiner Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und seiner einfachen Reinigung. Werfen Sie einen Blick auf alle Mikrozement-Bäder, die mit Topciment Mikrozementen möglich sind, in unserer Galerie. .

Mikrozement Badezimmer Wände und Boden Casa Isabel
Schönes Badezimmer aus Mikrozement im rustikalen Stil. Die Wände und der Boden wurden mit unserem Mikrozement in der Farbe Kalahari verkleidet.

Mikrozement in Küchen

Mikrozement in Küchen kann auf viele Arten verwendet werden. Es können Böden und Wände, Decken, Spülen und Küchenarbeitsplatten in praktisch jeder erdenklichen Farbe verkleidet werden. Mikrozementküchen in allen Stilen und Größen. Wir laden Sie ein, es sich in unserer Galerie anzusehen. .

Mikrozementtreppe

Die Vielseitigkeit von Mikrozement erlaubt es, ihn sogar auf Treppen zu verwenden, obwohl die Arbeit des Verarbeiters etwas komplexer ist. Mit Topciment Mikrozementen können Sie spektakuläre Mikrozementtreppen entwerfen. Entdecken Sie sie in unsere Galerie

Mikrozement-Schwimmbecken

Die Abdeckung des Schwimmbeckenrandes und der Fläche rund um das Schwimmbecken mit Mikrozement ist ein garantierter Erfolg. Die rutschfeste und wasserfeste Eigenschaft unserer dekorativen Beschichtungen sowie ihre hervorragende Beständigkeit gegen UV-Strahlen machen sie ideal für die Beschichtung von Innen- und Außenbecken. In unserer Galerie finden Sie alle Arten von Mikrozementbecken.

Mikrozement für den Außenbereich

Mikrozement ist eine ausgezeichnete durchgehende Beschichtung auch für Außenflächen wie Terrassenböden, Innenhöfe von Wohnhäusern oder Fassaden und Wände von Gebäuden. Besuchen Sie unsere Galerie und entdecken Sie alle Möglichkeiten der Anwendung von Mikrozement im Außenbereich.

Jetzt, wo Sie wissen, wo es angewendet werden kann, ist es an der Zeit, zu lernen, wie man es macht. Auf dieser Seite finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Mikrozement auf Böden, Wände und Schwimmbäder auftragen können.

Arten von Mikrozement

Bei Topciment sind wir viel mehr als nurHersteller von Mikrozement. Wir sind Spezialisten, und deshalb machen wir den Unterschied.

Wir haben fast zwei Jahrzehnte damit verbracht, den Fachleuten der Branche zuzuhören, um ihre Sorgen und Unzulänglichkeiten zu kennen. Als Ergebnis haben wir verschiedene Arten von Mikrozement entwickelt, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Wir haben mehrere Systeme von Mikrozement und dekorativen Beschichtungen, je nach den Anforderungen der Arbeit und dem gewünschten Endeffekt.

Logo Sttandard Zwei Komponenten Mikrozement

Zweikomponenten-Mikrozement Topciment

Einerseits haben wir STTANDARD, unseren traditionellen Zweikomponenten-Mikrozement, der sowohl in Böden als auch in Wänden einsetzbar ist. Es zeichnet sich durch seine Robustheit, Vielseitigkeit und die Fähigkeit aus, einzigartige Texturen zu erzeugen.


Logo Unlimitted Zwei Komponenten Mikrozement

Auf der anderen Seite, UNLIMITTED,die neue Linie von Zweikomponenten-Mikrozement, die die Verarbeitbarkeit des Materials und die endgültige mechanische Beständigkeit deutlich verbessert. Es reduziert auch den Brenneffekt, der durch die Stahlkelle verursacht wird.


Logo Evoluttion Ein Komponenten Mikrozement

Einkomponenten-Mikrozement Topciment

Die Vereinfachung von Mischungen reduziert zukünftige Fehler. Das garantiert EVOLUTTION,unser einkomponentiger Mikrozement. Es verleiht dem Material eine sehr gute mechanische Beständigkeit und gute Verarbeitbarkeit.


Mikrozement für Schwimmbäder Topciment

ATLANTTIC ist unsere exklusive Linie von Mikrozement für Schwimmbäder und andere Oberflächen, die in ständigem Kontakt mit Wasser stehen. Ein Zweikomponenten-Mikrozement, der in den rutschgefährdeten Bereichen wie dem Rand und dem äußeren Bereich um den Pool-Mikrozement eine rutschhemmende Oberfläche bietet.


Logo Sttandard Zwei Komponenten Mikrozement

Gebrauchsfertiger Mikrozement Topciment

Kein anderer Mikrozement gewährleistet eine so schnelle Anwendung wie EFECTTO QUARTZ, unser gebrauchsfertiger Mikrozement, der in 4 Granulometrien erhältlich ist. Nicht nur der Zeitaufwand auf der Baustelle wird reduziert, sondern auch die Oberflächen sind natürlicher.


Vorteile von Mikrozement

Mikrozement ist eine dekorative Beschichtung, die großartige Eigenschaften hat. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Vorteile von Topciment Mikrozement:

Mehrere dekorative Oberflächen.

Fugenlose Oberfläche.

Es kann auf Böden, Wänden, Decken, Schwimmbädern und Möbeln angewendet werden. Innen- und Außenräume.

Große Auswahl an Mikrozementfarben und -texturen.

Handgemachte Anwendung. Exklusives und personalisiertes Ergebnis.

Hohe Adhärenz. Verträglich mit Fliesen, Marmor, Steinzeug, Terrazzo, Gipskarton, Beton, Zement, Putz, etc.

Beständig gegen Verkehr, Stöße, Kratzer und chemische Produkte.

Wasserdicht.

Rutschfest, je nach Finish.

Schnelle und trümmerfreie Arbeiten.

Die Materialdicke beträgt 2/3 mm, so dass sie keinen Einfluss auf die statische Belastung des Gebäudes hat.

Natürliche Materialien. 100 % umweltfreundliches Produkt.

Einfache Wartung und Reinigung; mit Wasser und pH-neutraler Seife.

Keim- und bakterienfreie Räume.

Mikrozement-Wohnzimmerboden Casa Sardinera
Wände aus weißem Mikrozement im Inneren des Carmen-Hauses (Denia).

Mikrozement-Finishes

Die verschiedenen Finishs, die mit Mikrozement erzielt werden können, hängen von den verwendeten Texturen (siehe Arten von Mikrozement) und Lacken oder Versiegelungen ab, da dies zwei Elemente sind, die das Aussehen und das endgültige Finish unserer Mikrozemente bestimmen.

Da Mikrozement ein poröses Material ist, ist es notwendig, einen Lack oder eine Versiegelung aufzutragen, der/die vor Schmutz schützt und die zu beschichtende Oberfläche wasserdicht machen kann.

Acabado mate

Mattes Mikrozement-Finish

Verleiht dem Mikrozement-Beshichtung ein sehr natürliches Aussehen. Dämpft den Farbton leicht ab.

Acabado mate

Mikrozement super-mattes Finish

Ideal, wenn Sie ein tiefes, mattes Finish suchen, ohne Glanz.

Acabado mate

Mikrozement satiniert

Zwischen halbem Weg zwischen der matten und der glänzenden Ausführung. Es ist eines der meistgefragten, indem es der Oberfläche ein modernes Aussehen verleiht.

Acabado mate

Mikrozement-Glanzoberfläche

Verstärkt und belebt die Farbe. Der erzielte Effekt ist marmoriert.

Acabado mate

Mikrozement rutschfeste, matte Oberfläche

Mattes Finish, aber mit dem Zustand der Rutschfestigkeit. Sie müssen den Lack oder die Polyurethan-Versiegelung Topsealer Anti Slip verwenden.

Mikrozement Farben

Wir haben eine große Auswahl an Mikrozementfarben. Das Pigmentierungssystem ermöglicht es Ihnen, jede beliebige Farbe zu erzeugen und so Räume und Umgebungen individuell zu gestalten.

Weiß, grau, grün, rot, schwarz oder blau sind nur einige der vielen Farben des Mikrozements, die für unsere Systeme verfügbar sind. Wählen Sie hier diejenige aus, die am besten zu Ihrem Projekt passt.

Entdecken Sie hier alle Farben von STTANDARD

Entdecken Sie hier alle Farben von UNLIMITTED

Entdecken Sie hier alle Farben von EVOLUTTION

Entdecken Sie hier alle Farben von ATLANTTIC

Entdecken Sie hier alle Farben von EFECTTO

Entdecken Sie hier alle Farben von PURE METTAL

Entdecken Sie hier alle Farben von CLASSIC METTAL

Entdecken Sie hier alle Farben von ELITTE

mikrozemente
mikrozemente

Häufig gestellte Fragen microcemento

Eine der Besonderheiten von Mikrozement im Vergleich zu anderen dekorativen Beschichtungen ist seine hohe Widerstandsfähigkeit und Härte. Im Falle von Sttandard Microdeck, Sttandard Microstone und Evolution Microdeck können sie sogar in stark frequentierten Bereichen eingesetzt werden.

Mehrere Faktoren können die Festigkeit und Härte dieser Beschichtung beeinflussen, wie z. B.: der Untergrund, auf den der Mikrozement aufgetragen wird, die gewählte Art des Mikrozements oder die Versiegelung, um nur einige zu nennen.

+Informationen

Mechanische Beständigkeit
Schlagfestigkeit von Mikrozement: Obwohl Mikrozement ein relativ hartes Material ist, hängt die Schlagfestigkeit bis zu einem gewissen Grad von der Härte des Untergrunds ab. Mikrozement verformt sich aufgrund seiner geringen Dicke im Falle eines starken Schlags, wenn die Unterlage verformt wird.

Wenn wir zum Beispiel Mikrozement auf Gips auftragen und der Untergrund sich verformt, weil er nicht sehr widerstandsfähig ist, wird auch der Mikrozement verformt werden. Auf der anderen Seite, wenn wir Mikrozement auf Terrazzo oder ähnlichen Untergründen anbringen, wird die Beständigkeit von Mikrozement größer sein.

Beständigkeit von Mikrozement gegen Abrieb und Abnutzung: Die Beständigkeit von Mikrozement gegen Abrieb oder Abnutzung hängt auch von der Art des Mikrozements und dem verwendeten Dichtungsmittel ab. Topciment hat drei durchgehende Bodenbeläge im Angebot: Sttandard MicroDeck und MicroStone, Evoluttion Microdeck und Efectto Medium. Bei allen handelt es sich um Beschichtungen mit ausgewählten Aggregaten größerer Partikelgröße, die sie widerstandsfähiger gegen Druck und Abrieb machen.

Standard und Evoluttion Microfino oder Efectto Small sind aufgrund ihres geringeren Widerstands für Wandverkleidungen reserviert. Was die Versiegelungen angeht, so sind die Beständigkeiten zwar gleich, aber je höher der Glanz, desto sichtbarer sind die Verschleißspuren. Die matten Oberflächen, reflektieren das Licht nicht oder nur minimal und die satinierten Oberflächen sind die natürlichsten.

Chemische Beständigkeit
Beständigkeit von Mikrozement gegen Flecken und Flüssigkeiten: Die Beständigkeit von Mikrozement gegen Flecken und Flüssigkeiten hängt von der zum Schutz der Beschichtung verwendeten Versiegelung ab. Die Versiegelung ist die letzte Schicht der Anwendung von Mikrozement, die ihm Undurchlässigkeit und Schutz vor Flecken verleiht. Unsere Topsealer-Versiegelungen sind sehr widerstandsfähig gegen Flecken und Flüssigkeiten. Laut den verschiedenen durchgeführten Tests schützen Topsealers vor Öl, Cola, Rotwein und ähnlichen Flecken.

Mikrozementflecken aus Essig oder Zitronensaft hinterlassen nach zwei Stunden Einwirkzeit leichte Spuren. Diese Oberfläche wird durch Säure genauso angegriffen wie Marmor, aber wenn wir durch schnelles Reinigen reagieren, bleiben keine Spuren zurück. Flecken von Salfumán, reiner Bleiche, Aceton und Ammoniak hinterlassen nach einer halben Stunde Einwirkzeit Spuren. Wenn wir den Mikrozement jedoch schnell reinigen, bleiben keine Spuren zurück. Auch die Beschaffenheit des Mikrozements und die Schwierigkeit der Reinigung müssen berücksichtigt werden.

 

suelo de microcemento con marca
Abdrücke durch starke Schläge mit einem scharfen Gegenstand auf dem Microdeck-Bodenbelag
textura del suelo de microcemento
Unterschiedliche Textur und Beständigkeit von Mikrozementböden
microcemento impermeable
Undurchlässigkeit von Mikrozement

Mikrozement kann auf fast jede Art von Untergrund aufgebracht werden: Zementmörtel, selbstnivellierend, Terrazzo, Marmor, Fliesen, Putz oder Gips. Mikrozement kann auch auf vertikalen und horizontalen Flächen, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, angewendet werden. Eine Vielseitigkeit, mit der wir Mikrozement-Treppen, Mikrozement-Bäder, Mikrozement-Küchen und sogar Mikrozement-Schwimmbecken schaffen können.

Ja, man kann Mikrozement nicht auf natürlichem Holz oder auf Trägern anwenden, die aus Teilen bestehen, die sich unterschiedlich ausdehnen können.

+Informationen

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Mikrozement ist seine hohe Haftfähigkeit. Dadurch ist es möglich, Mikrozement auf Fliesen aufzutragen, was die Renovierung beschleunigt und das Entfernen des ursprünglichen Belags vermeidet. Solange die Fliesen fest und nicht lose sind. In diesen Fällen ist es notwendig, das Netz zur Unterstützung des Trägers zu verwenden.
Betrachten Sie die Methode der Anwendung von Mikrozement auf Fliesen mit Video-Tutorial.


Mikrozement sobre azulejos, gres o terrazzo


Optimale Bedingungen und Zustand der zu beschichtenden Oberfläche
Die Vorbereitung des Untergrundes ist genauso wichtig wie die Anwendung von Microcemento. Wenn der Untergrund nicht die erforderlichen Bedingungen erfüllt, können wir den Mikrozement nicht mit Garantie auftragen. Der Untergrund muss eben, verfestigt, schmutzfrei und mit einer Luftfeuchtigkeit von weniger als 5 % sein.

Ist der Untergrund, auf den der Mikrozement aufgebracht werden soll, ein Mörtel, so muss dieser mindestens vier Wochen vor dem Aufbringen des Mikrozements abgebunden haben, um die während des Aushärtungsprozesses möglicherweise auftretenden Risse zu kontrollieren.


Mikrozement für Schwimmbäder
Bei Topciment haben wir Atlanttic entwickelt, eine Reihe von Zweikomponenten-Mikrozementen, die ausschließlich für Räume mit ständigem Kontakt mit Wasser wie Schwimmbäder bestimmt sind. Und ist, dass die Mikrozement-Pools sind trendy und wird auch weiterhin so für die vielen Vorteile dieser dekorativen Beschichtung sein. Hier sehen Sie einige der Schwimmbecken, die mit Atlantic verkleidet sind.

Mikrozement auf Naturholz oder Parkett
Parkett- oder Naturholzböden haben eine große Anzahl von Fugen, die Bretter dehnen sich in verschiedene Richtungen aus und verursachen Spannungen, die schwer zu kontrollieren sind, was zu Rissen in der Beschichtung führen kann, daher sind sie nicht geeignet, um Mikrozement direkt darauf aufzutragen. In diesen Fällen ist es erforderlich, den vorhandenen Boden anzuheben und den Untergrund vorzubereiten, bevor das Produkt verlegt wird.

 

Immer mehr Menschen entscheiden sich für den Einbau einer Fußbodenheizung. Aber kann Mikrozement auch auf einer Fußbodenheizung verwendet werden? Ja, Mikrozement kann ohne Probleme auf einer Fußbodenheizung verlegt werden. Es ist notwendig, ein Protokoll für das Einschalten der Heizung zu befolgen, um zu verhindern, dass Risse, die durch Temperaturänderungen im Estrich verursacht werden, im Mikrozement reproduziert werden.

+Informationen

Das Zündprotokoll lautet wie folgt:

1. Schalten Sie die Heizung frühestens 4 Wochen nach dem Verlegen des Zementmörtels ein.

2. Halten Sie das Zulaufwasser zu den Kreisläufen für 2 bis 3 Tage auf 25 °C. Erhöhen Sie dann allmählich die Wassertemperatur auf 45 °C und halten Sie sie über mehrere Tage aufrecht.

3. Schalten Sie die Heizung mindestens 48 Stunden vor Beginn der Verlegung des Mikrozements aus. Die maximale Bodentemperatur sollte 18 °C betragen. 

Mikrozementestriche sollten auf zementären Mörteln aufgebracht werden, die ein fortgeschrittenes Abbindestadium erreicht haben. Dies geschieht nach drei bis vier Wochen, je nach Witterung. In jedem Fall müssen wir sicherstellen, dass der Mörtel praktisch trocken ist. Dazu muss im Substrat eine Luftfeuchtigkeit von maximal 5 % herrschen, was wir mit einem Messgerät für die relative Luftfeuchtigkeit überprüfen werden. 

Wir empfehlen die Verwendung von hochwertigen, selbstnivellierenden Zementmörteln.

Untergründe mit pulverförmigen Mörteln sind nicht geeignet, da der Zustand des Anwendungsuntergrundes gleichmäßig sein muss und sonst eine Verfestigung notwendig wird.

Nach dem Auftragen des Mikrozements müssen wir mindestens 48 Stunden warten, bevor wir die Heizung allmählich wieder einschalten (+5 °C pro Tag).

Die Temperatur sollte immer allmählich zu Beginn und am Ende der Nutzungszeit der Heizung geändert werden.

Stellen Sie sicher, dass die relative Luftfeuchtigkeit in den Räumen nicht zu niedrig ist.

Vermeiden Sie immer einen Hitzestau, der durch Teppiche und Läufer oder fehlenden Platz zwischen Möbeln und Boden verursacht wird.

Wichtig! Es muss immer eine Dehnungsfuge zwischen dem Estrich und den vertikalen Flächen vorhanden sein, damit sich der Estrich ausdehnen kann. Wenn dies nicht beachtet wird, können Risse entstehen.

Mikrozement ist nicht von sich aus wasserdicht, kann es aber sein, wenn Sie eine Versiegelung als Finish verwenden und den Mikrozement somit in Waschbecken, Duschtassen, Badewannen oder Nassbereichen einsetzen. Mit Topciment haben wir die Versiegelung Topsealer WT (Polyurethanlack auf Wasserbasis) geschaffen, eine Versiegelung, die die Dichtigkeit von Mikrozement gewährleistet.

Ja, je nach Art des Mikrozements, der Textur und der verwendeten Versiegelung können wir den Mikrozement rutschfest machen.

+Informationen

Dank Mikrozement können wir jede rutschfeste Oberfläche erreichen. Je nach Art des Mikrozements und der Textur erhalten Sie mehr oder weniger Rutschfestigkeit (Grad der Glätte). Von weniger bis zu mehr Rutschfestigkeit haben wir: Microstone, um stark strukturiert zu sein, Microdeck mit einer glatten Textur und schließlich das Microfino, das nicht für Fußböden geeignet ist

Die verschiedenen Ausführungen für Fußböden und ihre Texturen
Die Fußböden werden nach ihrem Wert der Rutschfestigkeit klassifiziert, und von weniger bis zu mehr Widerstand gibt es 3 Klassen, Klasse 1, 2 und 3.
Mit Mikrozementen kann Topciment jede der erforderlichen Klassen erreichen. Mit Polyurethan versiegeltes Microdeck entspricht der Klasse 1, aber wenn Sie nur eine Schicht Versiegelung und eine Schicht Polyurethan auftragen, können Sie Klasse 2 erreichen. Bei Verwendung von Microstone, der gröbere Zuschlagspartikel als herkömmlicher Mikrozement enthält, wird die Klasse 3 erreicht. Der Unterschied in der Textur kann mit dem bloßen Auge gesehen werden.
Es ist notwendig, die Anti-Rutsch-Eigenschaften der Oberfläche und die Schwierigkeit der Reinigung zu berücksichtigen. Je größer die Rutschhemmung ist, desto schwieriger ist die Reinigung der Oberfläche aufgrund der strukturierten Oberfläche.
Hier erfahren Sie mehr über die Reinigung von Mikrozement.

Rutschhemmende Beläge und Klassifizierung nach ihrer Rutschhemmung
Um die Rutschgefahr zu begrenzen, werden Fußböden in Gebäuden oder Bereichen mit öffentlicher Nutzung zu Wohn-, Gesundheits-, Bildungs-, Gewerbe-, Verwaltungs- und öffentlichen Zwecken, mit Ausnahme der in Anhang SI A des DB SI definierten Bereiche mit Nullbelegung, gemäß Punkt 3 dieses Abschnitts in eine entsprechende Klasse eingestuft.
Fußböden werden nach ihrem Rutschhemmungswert Rd. Dieser Wert wird durch den in Anhang A der Norm UNE-ENV 12633:2003 beschriebenen Pendelversuch ermittelt. Die Technische Baubestimmung (TAB) regelt im Dokument DB SUA-1 (Grundlagendokumente für Nutzungssicherheit und Barrierefreiheit) die Rutschhemmungsindizes und legt fest, welche Klasse ein Boden je nach Nutzung haben sollte. Der Boden wird mit steigendem Rd-Wert rutschfester.
Böden werden nach ihrem Rd-Rutschwiderstandswert gemäß den Bestimmungen dieser Tabelle klassifiziert:

Resistencia al deslizamiento (Rd)   Clase
Rd ≤ 15   0
15 < Rd ≤35   1
35< Rd ≤45   2
Rd > 45   3



Erforderliche Klasse für Böden in Abhängigkeit von ihrer Lage und ihren Eigenschaften
Die Tabelle gibt die Klasse an, die Böden in Abhängigkeit von ihrer Lage mindestens haben müssen. 
Diese Klasse wird während der Nutzungsdauer des Bodenbelags beibehalten
Trockene Innenbereiche:
Flächen mit einem Gefälle von weniger als 6 % -> Klasse 1
Flächen mit einem Gefälle gleich oder größer als 6 % -> Klasse 2
Feuchte Innenbereiche, wie z. B. Gebäudeeingänge von außen (1), überdachte Terrassen, Umkleideräume, Bäder, Toiletten, Küchen usw:
Flächen mit einer Neigung von weniger als 6 % -> Klasse 2
Flächen mit einer Neigung gleich oder größer als 6 % -> Klasse 3
(1) Außer bei direktem Zugang zu Bereichen mit eingeschränkter Nutzung.
Außenbereiche, Schwimmbäder (2), Duschen -> Klasse 3
(2) In Bereichen, die für barfuß gehende Benutzer bestimmt sind und am Boden von Schwimmbecken, in Bereichen, deren Tiefe 1,50 m nicht überschreitet.

 

Auch wenn die ästhetische Ausführung ähnlich sein kann, ist es nicht dasselbe.
Mit Mikrozement erhalten Sie weitere Vorteile:

  • Schneller und einfacher zu verarbeiten.
  • Sie benötigen keine Maschinen oder schwere Werkzeuge für die Installation.
  • Weniger Arbeit. Weniger Kosten. Weniger Zeit.
  • Leichter, daher keine strukturellen Belastungen.
  • Einsatz in jedem Raum, nicht nur im Erdgeschoss.
  • Keine Fugen erforderlich, und nach dem Trocknen entstehen keine Risse.
  • Es kann sowohl auf horizontalen als auch auf vertikalen Flächen angewendet werden.

+Informationen

Unterschiede zwischen Microcemento und poliertem Zement (Spachtelbeton) für Gehwege in Bezug auf die Bestandteile

Wir müssen zwischen Zement, Zementmörtel und Beton unterscheiden. Zement ist ein Bestandteil sowohl von Mörtel als auch von Beton, der als Bindemittel fungiert. Mörtel erhält man durch Mischen von Sand und Wasser mit Zement, und Beton ist ein Zementmörtel, dem Kies hinzugefügt wird.

Obwohl es sich bei allen um Lösungen zur Herstellung von Fahrbahnen handelt, ist sie im Fall von Mikrozement durchgängig und im Fall von poliertem Beton, bedrucktem Beton oder Spachtelbeton diskontinuierlich (und benötigt Dehnungsfugen).

BETON
Sowohl polierter Beton, bedruckter Beton als auch Spachtelbeton bestehen aus einer Stahlbetonplatte, die eine Oberflächenbehandlung erhält, um das endgültige Finish zu erreichen. Es handelt sich um diskontinuierliche Beläge, und da es sich um Platten handelt, sind Dehnungsfugen erforderlich, um Rissbildung zu verhindern.

Spachtelbeton: Bei Spachtelbeton erfolgt die mechanische Glättung mit Glättkellen oder Hubschraubern.
 

hormigón fratasado

Gedruckter Beton: Während gedruckter Beton mit Formen gestempelt wird. Sowohl während des Abbindeprozesses (Erhärtungsprozess des Betons).

hormigón impreso

Polierter Beton: Auf der anderen Seite besteht der polierte Beton aus der Anwendung einer Oberflächenbehandlung, um das endgültige Finish zu erreichen, aber auf dem vollständig ausgehärteten Beton. Es besteht aus einem mechanischen Prozess des Abschleifens und Polierens, bei dem die Oberfläche mit einer Poliermaschine mit Diamantköpfen abgeschliffen wird, wobei der Abschnitt der Aggregate, aus denen der Beton besteht, sichtbar bleibt. Das endgültige Aussehen ähnelt dem eines Terrazzo.


hormigón pulido y devastado

Mikrozement

El microcemento es un revestimiento que se aplica tanto en paredes como en suelos, tiene un grosor aproximado de 2 a 3 mm, no necesita juntas y no se agrieta. Se adhiere muy bien a cualquier material, se aplica con una espátula de acero o de goma.

MORTAR

El mortero fratasado sería el alisado realizado a mano sobre un revoque (capa de mortero de unos 2 cm de grosor utilizada para revestir una pared)

.
microcemento revestimiento de bajo espesor

In dieser Tabelle fassen wir die Merkmale zusammen und vergleichen die Unterschiede sowie die möglichen Anwendungen.

  Merkmale Oberfläche Dicke Verbindungen Gewicht Ideal für:
Microcement Topciment Kontinuierliche Spachtelbeschichtung Wände Decken und Böden 2 - 3 mm. Keine Fugen erforderlich 0,01 Kn/m2 Renovierungen ohne Schutt, abdeckende Fliesen, Möbelbeläge...
Gedruckter Beton oder gedruckter Zement Oberflächenbehandlung der Betonplatte im plastischen Zustand Böden 5 -10 cm Maximal alle 25 m2 (e=10 cm) 2,50 Kn/m2 Ideal für Parks oder öffentliche Gehwege. Mit rustikalen Oberflächen, die Stein simulieren.
Gestrichener Beton oder Glättungszement Oberflächenbehandlung der Betonplatte während des Abbindeprozesses Böden 5 -10 cm Maximal alle 25 m2   (e=10 cm) 2,50 Kn/m2 Mit einer glatten Oberfläche, ideal für Parkplätze und große Flächen
Polierter Beton oder polierter Zement Oberflächenbehandlung von gehärteten Betonplatten Böden 5 -10 cm Maximal alle 25 m2 (e=10 cm) 2, 50 Kn/m2 Sieht dem Terrazzo sehr ähnlich. Glatte Oberfläche, ideal für Böden mit großen Flächen.
Gespachtelter Mörtel Manuelle Glättungsschicht auf einem Putz Wände oder Böden 2 cm Maximal alle 25 m2 (e=2 cm) 0,50 Kn/m2  


Da Mikrozement auf dem vorhandenen Material haftet, sind keine Bauarbeiten erforderlich, so dass die Arbeiten mit Mikrozement in sehr kurzer Zeit durchgeführt werden können: zwischen drei und fünf Tagen. Bei der Anwendung von Mikrozement auf Fußböden verlängert sich dieser Zeitraum dagegen auf eine Woche.


+Informationen

Hierbei handelt es sich um eine Beschichtung, die mit einer vorherigen Konditionierung der Oberfläche, einer Aufbringung des Materials in verschiedenen Schichten und einem abschließenden Schutz mit Versiegelung arbeitet.

Jede Schicht des Materials hat ihre Zeit der Ausführung und Trocknung. Darüber hinaus ist in der ersten Woche (nach Abschluss der Arbeiten) besondere Vorsicht geboten, da es allmählich seine ganze Härte und Widerstandsfähigkeit erlangt.

Nein, das ist nicht notwendig. Die Mikrozementestriche an der Oberfläche sind 1 bis 3 mm dick.
Normalerweise beträgt der Spalt zwischen den Türen und dem Boden 5 mm, so dass genügend Platz vorhanden ist, um die Türen nicht hobeln zu müssen.

Eine der am häufigsten gestellten Fragen zu dieser dekorativen Beschichtung ist, wie man Mikrozement reinigen kann. Obwohl die Reinigung von Mikrozement einfach ist und mit Wasser und neutraler Seife mehr als genug ist, haben wir bei Topciment exklusive Produkte für die Reinigung und Pflege von Mikrozement entwickelt, um mit der Zeit bessere Ergebnisse zu erzielen.

+Informationen

Die Pflege von Mikrozement ist ähnlich wie bei einem Naturholzparkett. Es ist ratsam, dauerhafte Staunässe und längeren Kontakt mit Feuchtigkeit zu vermeiden. Wir müssen vermeiden, nasse Teppiche und Handtücher auf dem Boden liegen zu lassen oder Töpfe, aus denen Flüssigkeit austritt. Außerdem müssen wir die Oberfläche frei von Steinen oder Splitt halten, die beim Betreten die Beschichtung zerkratzen können. Vermeiden Sie Stöße und Reibungen mit harten Gegenständen.

Obwohl Mikrozement eine hohe Beständigkeit gegen chemische Produkte bietet, sollte die Reinigung von Mikrozement mit neutralen Seifen erfolgen, niemals mit aggressiven Produkten oder Entkalkern. Vermeiden Sie Produkte wie Chlor, Bleichmittel, Ammoniak, Seifen und Reinigungsmittel im Allgemeinen, da sie den Schutzfilm beschädigen können.

Erstpflege

Mikrozement erreicht einen Monat nach dem Auftragen die gewünschten Werte für Härte, chemische Beständigkeit und Wasserdichtigkeit. Die größte Gefahr von Schäden besteht in den ersten zwei Wochen. Zwei Tage nach der Versiegelung des Pflasters ist sie mit großer Vorsicht befahrbar, eine Woche später wieder normal befahrbar.

Wir empfehlen, das Ziehen schwerer Gegenstände zu vermeiden, um die Oberfläche nicht zu beschädigen. Zum Bewegen von Möbeln: besser heben und stützen, niemals ziehen. Es wird notwendig sein, den Boden vor Möbeln (Metallbeine, scharfe Oberflächen) und vor Gegenständen mit scheuernden Kontaktflächen oder von erheblichem Gewicht mit Abdeckungen oder Filzen zu schützen.

Dauerhafte Pflege

Wir empfehlen, Mikrozementböden periodisch mit Ceraciment oder Ceraciment PRO oder Acrylwachsen zu pflegen. Die Häufigkeit des Wachsens hängt von der Nutzung und den Eigenschaften des Ortes ab (Verkehr, Staub in der Umgebung usw.). Wir empfehlen die Verwendung von Wischmops, um die korrekte Anwendung des Produkts zu gewährleisten.

Bei Topciment, Hersteller von Mikrozementen, haben wir eine breite Palette von Mikrozementfarben, mit denen wir jede Art von Oberfläche abdecken können. Kann Mikrozement nun im Laufe der Zeit seine Farbe verlieren? Nein, unsere Mikrozementfarben verhalten sich stabil, ohne Veränderungen im Laufe der Zeit und ohne Beeinflussung durch die Witterung.

+Informationen

Die Pigmente, die wir zur Herstellung unserer Farbstoffe verwenden, sind mineralischen Ursprungs. Es ist möglich, innerhalb der Pigmente solche mineralischen Ursprungs und solche organischen Ursprungs zu unterscheiden. Die Pigmente mineralischen Ursprungs sind diejenigen, die sich besser gegen die Alkalität des Zements verhalten. Die organischen Pigmente (kohlenstoffhaltige Moleküle) sind an der Luft nicht stabil, sie wandeln sich in andere Verbindungen ohne Pigmenteigenschaften um oder wandern an die Oberfläche, so dass einige Anfangstöne nach einiger Zeit fast vollständig verschwinden. Anorganische Pigmente behalten im Allgemeinen ihre Stabilität in Mörteln und Betonen.

Anorganische Pigmente behalten im Allgemeinen ihre Stabilität in Mörteln und Betonen.

Die Anwendung von microcemento ist ein Handwerk, Faktoren wie die Belastung des Materials oder die Walze, die beim Versiegeln verwendet wird, sorgen dafür, dass es kleine Helligkeitsunterschiede zwischen der Probe und dem Werk geben kann. Die Kataloge werden mit einer Rolle versiegelt, wenn die Versiegelung mit einer Spritzpistole erfolgt, wird etwas mehr Helligkeit erzielt.

Ja, Sie können verschiedene Farben von Mikrozement auf der gleichen Oberfläche kombinieren, sogar mehrere Oberflächenbehandlungen. Der Schlüssel ist, die Fläche, auf die Sie eine andere Farbe auftragen wollen, gut abzugrenzen.

Wir empfehlen immer die Anwendung von Fasergewebe, insbesondere bei Fliesenböden und Wänden, da es in den Fugen zwischen Gipskartonplatten zur Verstärkung des Mikrozementsockels dient und Risse aufgrund von Spannungen im Mikrozementträger verhindert. Die endgültige Entscheidung, ob es eingesetzt wird oder nicht, liegt natürlich beim Applikator, aber wenn er es nicht hinzufügt, warnen Sie ihn vor den Problemen, die entstehen können.

Die Trocknungszeit zwischen den Anstrichen der Versiegelung oder des Lacks hängt von mehreren Faktoren ab. Wie z. B. die Wetterbedingungen, der Grad der relativen Luftfeuchtigkeit, die Umgebungstemperatur des Raums, ob es sich um einen geschlossenen und feuchten Raum wie ein Badezimmer handelt, ob die Sonne direkt einfällt usw.

In jedem Fall werden wir unter allen Umständen versuchen, zwischen den Anstrichen so viel Trocknungszeit wie möglich zu lassen, um die Bildung von weißen Flecken zu vermeiden, weil die Oberfläche noch nass ist. Die Mindesttrocknungszeit zwischen den Anstrichen beträgt 4 Stunden für Presealer und 24 Stunden für Topsealer.

Der Preis von Mikrozement variiert in Abhängigkeit von vielen Faktoren. Nur ein professioneller Verarbeiter dieser dekorativen Beschichtung kann Ihnen den genauen Preis pro Quadratmeter dieser Beschichtung nennen.

Die Verschiebung der Fachleute, die Art des gewählten Mikrozements oder der Untergrund, auf dem der Mikrozement aufgebracht werden muss, sind einige der Faktoren, die den Preis pro Quadratmeter Mikrozement bestimmen.


Más información

Sind Sie Profi und möchten sich in der Anwendung von Mikrozement schulen lassen? Wir können Ihnen helfen. Besuchen Sie unsere Website Schulungen mikrozement und entdecken Sie unser umfangreiches Programm.

Zwischen ihr finden Sie alle Informationen, die Sie für jeden Kurs benötigen: Wissen, das Sie erlernen werden, Dauer und Preis, wo er stattfindet, wer ihn unterrichtet, etc. Sowie den Kalender, der ständig aktualisiert wird, und den Link, um Ihre Reservierung zu machen.

Wenn Sie mehr Informationen benötigen, bevor Sie sich entscheiden, zögern Sie nicht, uns telefonisch anzurufen oder unser Formular auszufüllen.