menu
Cerrar

Epoxid-Mikrozement für durchgehende Böden im Innenbereich | Industtrial

Industtrial ist unsere exklusive Linie von Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement (Zement + Epoxidharz). Eine dekorative Endlosbeschichtung speziell für Innenwände und Böden. In diesem Produkt haben wir die hervorragende Leistung unserer Zweikomponenten-Mikrozemente mit der zusätzlichen Härte von Epoxidharzen kombiniert.

Das Ergebnis ist eine durchgängige Beschichtung von sehr hoher Leistungsfähigkeit speziell für durchgehende Innenböden. Ein Epoxid-Mikrozement mit ausgezeichneter Verarbeitbarkeit und unschlagbarer Beständigkeit gegen Abrieb und Fußgängerverkehr.

Darüber hinaus zeichnet sich unser Zweikomponenten-Epoxidmikrozement Industtrial auf Wasserbasis durch eine sehr natürliche mineralische Oberfläche und eine höhere Dichtigkeit als herkömmliche Mikrozementsysteme aus.

Industtrial ist in 16 Farben und 4 Granulometrien erhältlich: Industtrial XL, Industtrial Base, Industtrial Medio und Industtrial Liso

Logo Industtrial XL

Epoxid-Mikrozement für die Bodenvorbereitung Industtrial XL

Industtrial XL ist unser zweikomponentiger Epoxid-Mikrozement für die Vorbereitung von Epoxidböden und -belägen. Nach dem Auftragen dieser dekorativen, durchgehenden Beschichtung auf jeden Innenboden oder Estrich sollten zwei Schichten Industtrial Medium aufgetragen werden, um das Epoxidharzsystem zu vervollständigen.

Obwohl Industtrial XL für die Epoxidharz-Bodenbeschichtung im Innenbereich vorgesehen ist, kann es auch an Wänden verwendet werden, wenn ein bestimmtes Finish erforderlich ist.

Downloaden Sie hier das technische Datenblatt von Industtrial XL

Typen von Epoxid-Mikrozement Eigenschaften Industtrial XL

Industtrial  XL 18 kG
Industtrial XL 18 Kg
Industtrial  XL 4,5 kg
Industtrial XL 4,5 Kg

Bodenvorbereitung Epoxid-Mikrozement Eigenschaften Industtrial XL

icono ph
pH-Wert der Komponente A

9,5 ± 1

Densidad aparente
Dichte

1,65 ± 0,02 g/mL (Komponente A)
Bei 25ºC 1,16 g/mL (Komponente B)

icon
Totale Härtung

7- 14 Tage

icono dureza
Höhere Härte und Undurchlässigkeit

Ein Epoxid-Mikrozement, der Abrieb, Fußgängerverkehr und chemischen Substanzen wie Ammoniak, Softdrinks oder Kaffee widersteht.

Leistung

Die Leistung von Industtrial XL Epoxid-Mikrozement für Böden und Beläge im Innenbereich beträgt: 1,40 kg/m2 (1 Schicht).

Verpackung

Industtrial XL Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Vorbereitung von Innenböden ist in zwei Verpackungsarten erhältlich. Packungen mit 4,5+0,5 kg A+B zum Pigmentieren 100 g ARCOCEM PLUS und Packungen mit 18+2 kg A+B zum Pigmentieren 400 g ARCOCEM PLUS.

Logo Industtrial Base

Epoxid-Mikrozement für die Wandvorbereitung Industtrial Base

Industtrial Base ist unser Zweikomponenten-Epoxid-Vorbereitungs Mikrozement für die Beschichtung von Innenwänden. Nach dem Auftragen dieser dekorativen, durchgehenden Wandbeschichtung müssen zwei weitere Schichten von Industtrial Liso aufgetragen werden, um das Epoxidharzsystem zu vervollständigen.

Downloaden Sie hier das technische Datenblatt von Industtrial Base

Typen von Epoxid-Mikrozement-Wandvorbereitung Industtrial Base

Industtrial  Base 18 kG
Industtrial Base 18 Kg
Industtrial  Base 4,5 kg
Industtrial Base 4,5 Kg

Eigenschaften der Epoxid-Mikrozement-Wandvorbereitung Industtrial Base

icono ph
pH-Wert der Komponente A

9,5 ± 1

Densidad aparente
Dichte

1,65 ± 0,02 g/mL (Komponente A)
Bei 25ºC 1,16 g/mL (Komponente B)

icon
Totale Härtung

7- 14 Tage

icono dureza
Höhere Härte und Undurchlässigkeit

Ein Epoxid-Mikrozement, der Abrieb, Fußgängerverkehr und chemischen Substanzen wie Ammoniak, Softdrinks oder Kaffee widersteht.

Leistung

Die Leistung des Epoxid-Mikrozements Industtrial Base für die Vorbereitung von Innenwänden beträgt: 1,20 kg/m2 (1 Schicht).

Verpackung

Industtrial Base Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Vorbereitung von Innenwänden wird in der folgenden Verpackung geliefert: 4,5+0,5 kg A+B, zum Pigmentieren mit 100 g ARCOCEM PLUS, und von 18+2 kg A+B zum Pigmentieren mit 400 g ARCOCEM PLUS.

Logo Industtrial Medio

Microcemento Epoxidharzbeschichtung für Böden Industtrial Medio

Industtrial Medio ist unser Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Endbearbeitung von Epoxidböden in Innenräumen. Um diesen dekorativen, durchgehenden Belag zu erhalten, ist es notwendig, vorher zwei Schichten Industtrial XL aufzutragen.

Wie Industtrial XL ist Industtrial Medium zwar speziell für Epoxidharzböden und Bodenbeläge im Innenbereich konzipiert, kann aber auch auf Wände aufgetragen werden, wenn das gewünschte Finish ein anderes ist.

Downloaden Sie hier das technische Datenblatt von Industtrial Medio

Typen von Epoxid-Mikrozement-Fußbodenbeschichtung Industtrial Medio

Industtrial  Medio 18 kG
Industtrial Medio 18 Kg
Industtrial  Medio 4,5 kg
Industtrial Medio 4,5 Kg

Eigenschaften Epoxid-Mikrozement-Fußbodenbeschichtung Industtrial Medio

icono ph
pH-Wert der Komponente A

9,5 ± 1

Densidad aparente
Dichte

1,65 ± 0,02 g/mL (Komponente A)
Bei 25ºC 1,16 g/mL (Komponente B)

icon
Totale Härtung

7- 14 Tage

icono dureza
Höhere Härte und Undurchlässigkeit

Ein Epoxid-Mikrozement, der Abrieb, Fußgängerverkehr und chemischen Substanzen wie Ammoniak, Softdrinks oder Kaffee widersteht.

Leistung

Die Leistung von Industtrial Medium Epoxid-Mikrozement für Böden und Beläge im Innenbereich beträgt: 0,70 kg/m2 (1 Schicht).

Verpackung

Der Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Endbearbeitung von Fußböden im Innenbereich Industtrial Medio ist in 4,5+0,5 Kg A+B erhältlich, wenn Sie 100g ARCOCEM PLUS pigmentieren möchten. Es gibt auch Packungen mit 18+2 kg A+B, wenn Sie mit 400 g ARCOCEM PLUS pigmentieren möchten.

Logo Industtrial liso

Microcemento Epoxidharzbeschichtung für Wände Industtrial Liso

Industtrial Liso ist unser Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Endbearbeitung von Epoxidwände in Innenräumen. Zuvor müssen zwei Schichten Industtrial Base aufgetragen worden sein.

Downloaden Sie hier das technische Datenblatt von Industtrial liso

Typen von Epoxid-Mikrozement-Fußbodenbeschichtung Industtrial Liso

Industtrial  Liso 18 kG
Industtrial Liso 18 Kg
Industtrial  Liso 4,5 kg
Industtrial Liso 4,5 Kg

Eigenschaften Epoxid-Mikrozement-Fußbodenbeschichtung Industtrial Liso

icono ph
pH-Wert der Komponente A

9,5 ± 1

Densidad aparente
Dichte

1,65 ± 0,02 g/mL (Komponente A)
Bei 25ºC 1,16 g/mL (Komponente B)

icon
Totale Härtung

7- 14 Tage

icono dureza
Höhere Härte und Undurchlässigkeit

Ein Epoxid-Mikrozement, der Abrieb, Fußgängerverkehr und chemischen Substanzen wie Ammoniak, Softdrinks oder Kaffee widersteht.

Leistung

Die Leistung von Industtrial Medium Epoxid-Mikrozement für Böden und Beläge im Innenbereich beträgt: 0,55 kg/m2 (1 Schicht).

Verpackung

Der Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement für die Endbearbeitung von Wände im Innenbereich Industtrial Liso ist in 4,5+0,5 Kg A+B erhältlich, wenn Sie 100g ARCOCEM PLUS pigmentieren möchten. Es gibt auch Packungen mit 18+2 kg A+B, wenn Sie mit 400 g ARCOCEM PLUS pigmentieren möchten.

Wie man Industtrial Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement auf Wände und Böden in Innenräumen aufträgt

Industtrial Zweikomponenten-Epoxid-Mikrozement hat eine hohe Haftung auf mineralischen Untergründen, auch direkt auf Fliesen. Es handelt sich um eine dekorative Endlosbeschichtung, die für die Dekoration von Wänden und Böden im Innenbereich sehr zu empfehlen ist, insbesondere in Bereichen mit hoher Beanspruchung wie Garagen, Industriegebäuden, Galerieböden, Geschäften, Warteräumen, Fluren oder Büros.

Im Allgemeinen ist Industtrial ein Epoxid-Mikrozement, der sich ideal für durchgehende Beläge eignet, die einem hohen Fußgängerverkehr ausgesetzt sind.

Im Folgenden erklären wir Ihnen Schritt für Schritt die Anwendung von Industtrial-Epoxid-Mikrozement auf Böden und Wänden im Innenbereich.

+ Industtrial Epoxid-Mikrozement-Anwendung auf Innenböden

Schritt 1. Reinigung und Vorbereitung des Untergrunds.
Stellen Sie sicher, dass der Untergrund trocken, sauber, staub-, fett- und schmutzfrei ist. Falls der Boden oder der Innenbelag lackiert oder gestrichen ist, entfernen Sie die vorherige Beschichtung.
icon
paso 1 atlanttic
Schritt 2: Grundierung.
Auf mineralischen oder zementären Untergründen wird dringend empfohlen, PRIMACEM Primapox Barrier als Grundierung zu verwenden, um ein 100%iges Epoxidsystem zu erhalten.
icon
paso 2
Schritt 3: Mischen und pigmentieren.
Homogenisieren Sie Komponente A und mischen Sie sie mit dem ARCOCEM PLUS Farbtoner aus der INDUSTRIAL-Farbkarte. Fügen Sie dann Komponente B hinzu und mischen Sie die beiden Komponenten (siehe Proportionen im technischen Datenblatt).
icono compatible sistemas acuosos
Schritt 4. Zwei Schichten Epoxid-Mikrozement zur Bodenvorbereitung
Für Epoxy-Böden im Innenbereich tragen Sie mit einer Spachtel zwei Schichten INDUSTTRIAL XL auf. Lassen Sie zwischen den Anstrichen zwischen 4 und 12 Stunden trocknen (diese Zeit hängt von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ab). Lassen Sie es trocknen und schleifen Sie es.
icon
Schritt 5: Zwei Anstriche mit Epoxid-Mikrozement für Fußböden
Um die Dekoration von Epoxidböden im Innenbereich abzuschließen, tragen Sie zwei Schichten INDUSTTRIAL MEDIO auf. Lassen Sie zwischen den Anstrichen eine Trockenzeit von 4 bis 12 Stunden zu (je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit). Mindestens 48 Stunden trocknen lassen und schleifen.
icon
Schritt 6: Versiegeln.
Jetzt ist es an der Zeit, den Epoxid-Innenboden zu schützen. Sie können eine Schicht unseres Coverpox-Lacks auftragen (mit einer Trocknungszeit von 12 Stunden) oder zwei Schichten eines unserer TOPSEALER-Lacke auftragen (mit einer Trocknungszeit von 24 Stunden zwischen den Schichten). Lassen Sie die Versiegelung mindestens eine Woche lang einwirken.
icon

+ Industtrial Epoxid-Mikrozement-Anwendung auf Innenwänden

Schritt 1. Reinigung und Vorbereitung des Untergrunds.
Stellen Sie sicher, dass der Untergrund trocken, sauber, staub-, fett- und schmutzfrei ist. Wenn die Wände lackiert oder gestrichen sind, entfernen Sie die vorherige Beschichtung.
icon
paso 1 atlanttic
Schritt 2: Grundierung.
Auf mineralischen oder zementären Untergründen wird empfohlen, Primapox Barrier als Grundierung zu verwenden, um ein 100%iges Epoxidsystem zu erreichen.
icon
paso 2
Schritt 3: Mischen und pigmentieren.
Vereinigen Sie Komponente A und mischen Sie sie mit dem ARCOCEM PLUS Farbtoner aus der INDUSTRIAL-Farbkarte. Fügen Sie dann Komponente B hinzu und mischen Sie die beiden Komponenten (siehe genaue Proportionen im technischen Datenblatt).
icono compatible sistemas acuosos
Schritt 4. Zwei Schichten Epoxid-Mikrozement zur Wandvorbereitung
Bei Epoxidwänden im Innenbereich tragen Sie zwei Schichten INDUSTRIAL BASE mit einem Spachtel auf. Lassen Sie zwischen den Anstrichen zwischen 4 und 12 Stunden trocknen (die genaue Zeit hängt von der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit ab). Lassen Sie es trocknen und schleifen Sie es.
icon
Schritt 5: Zwei Schichten Epoxid-Mikrozement-Finish für die Wände
Um die Innenwände fertig zu dekorieren, tragen Sie zwei Schichten INDUSTTRIAL LISO auf (zwischen den Schichten müssen Sie 4 bis 12 Stunden Trockenzeit einhalten). Mindestens 48 Stunden trocknen lassen und schleifen.
icon
Schritt 6: Versiegeln.
Schützen Sie die Epoxid-Innenwand. Sie können eine Schicht unseres Coverpox-Lacks (12 Stunden Trockenzeit) oder zwei Schichten eines der TOPSEALER-Lacke (24 Stunden Trockenzeit zwischen den Schichten) auftragen. Lassen Sie den Lack mindestens eine Woche lang einwirken.
icon

Farben von Industtrial Epoxid-Mikrozement

Der Industtrial Epoxid-Mikrozement ist in 16 Farben erhältlich und bietet somit eine Vielzahl von dekorativen Möglichkeiten als durchgehende Beschichtung für Epoxidböden und -wände im Innenbereich. Farben für Epoxidharz, die dem Profi einheitliche Oberflächen von großer Schönheit bieten und unter denen jene Perl- und Perlglanztöne hervorstechen, die Eleganz und Raffinesse in die Inneneinrichtung eines jeden Raumes bringen.

Die Vielseitigkeit der Industtrial-Epoxid-Mikrozementpigmente verleiht nicht nur Epoxidböden im Innenbereich eine besondere Note und Attraktivität. Es sind auch Farben, die dem Epoxidharz helfen, seine maximale Leistung zu erreichen, während sie die Farbe und den Glanz des Bodenbelags verstärken. Eine Kombination, die die Nutzungsdauer derselben verlängert und sie im Laufe der Zeit viel haltbarer macht.

Pannacotta Taupe Linen Hazelnut
Wicker Koala Walnut Anthracite
Shadow Black Pure Black Gem Grey Ultimate Grey
Ivory Universe Mocha Patagonia